Tools

Die PDFX-ready Online Tools verwenden eine Client-Server-Architektur. Die Clients, PDFX-ready Connector genannt, wurden mit Enfocus Connect Send erzeugt. Die PDFX-ready Online Tools sind auf einem Cloud-Server von Impressed installiert. Dort organisiert der Workflow-Manager Enfocus Switch die Verarbeitung der hochgeladenen PDF-Dateien. Er verteilt die Dateien je nach Eintrag im Jobtickt an den Callas pdfToolbox Server zur Ausführung des PDF Preflights und des ISO<–>PSO Converter respektive an den ColorLogic DocBees ProfileTagger, der den Color Preflight durchführt. Für den Versand der Resultate wird der Internetdienst TeamBeam PRO verwendet. Der Anwender erhält eine E-Mail mit einem Link zum Herunterladen des Resultats.

architekturZur Zeit sind folgende Tools verfügbar:

PDFX-ready Connector

Mit dem PDFX-ready Connector werden die zu verarbeitenden PDF-Dateien an den Switch-Server in der Cloud hochgeladen. Mit Hilfe eines Jobtickets werden die notwendigen Parameter mitgeschickt.

PDF Preflight

Mit dem PDF Preflight werden die hochgeladenen PDF-Dateien mit den bekannten Preflight-Profilen von PDFX-ready geprüft und ein ausführlicher Report erzeugt.

Color Preflight

Mit dem Color Preflight können die ursprünglichen CMYK-Farbräume der Bilder in einer PDF-Datei ermittelt werden.

ISO<–>PSO Converter

Mit dem ISO<–>PSO Converter werden PDF-Dateien von FOGRA39 (ISO Coated V2) zu FOGRA51 (PSO Coated V3) oder umgekehrt konvertiert.

Resultate

Der Versand der Resultate erfolgt mit Hilfe des Dienstes Teambeam PRO. Mit einem kostenlosen TeamBeam-Account kann der Umgang mit den Transfers erleichert werden.

Wir sind bereits an der Entwicklung weiterer Tools. Abonnenten des PDFX-ready Newsletters erfahren als erste, wenn ein neues Tool verfügbar ist…


Schreibe einen Kommentar