ISO<–>PSO Converter

jobticket_iso-pso-converter

Mit dem ISO<–>PSO Converter können Farben in einer PDF/X-Datei vom bisherigen Druck-Standard FOGRA39 in den neuen Druck-Standard FOGRA51 und umgekehrt konvertiert werden. Der Prozessplan in der pdfToolbox prüft zuerst, ob die PDF-Datei einem der ­PDF/X-Standards entspricht. Wenn nicht wird die Verarbeitung abgebrochen. Wenn eines der FOGRA39-Profile als Ausgabebedingung definiert ist, wird in PSO Coated V3 konvertiert. Im Falle von PSO Coated V3 wird in ISO Coated V2 300% konvertiert:

iso-pso-profile_d

In allen anderen Fällen gibt es eine entsprechende Problemmeldung:

iso-pso-converter

Für die Konvertierung werden die DeviceLink-Profile der ECI verwendet. Diese Profile passen nur die Tonwertkurven an. Es findet keine Anpassung der Graubalance statt (analog Adobe PhotoShop). Der Schwarz-Kanal sowie reine Primär- und Sekundärfarben bleiben erhalten.

PDFX-ready unterstützt damit die Umstellungsphase vom bisherigen zum neuen Druckstandard für den Bogenoffset auf gestrichenes Papier.

Color Preflight Tools    Resultate

(Visited 272 times)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .